Kinesiologie Kerstin Geyer Katzelsdorf

Ontologische Kinesiologie

Kinesiologie Kerstin Geyer Katzelsdorf

Ontologie...

... die Lehre vom Wesen des menschlichen Seins

Kinesiologie...

... die Lehre der Physiologie der Bewegungsabläufe und der damit zusammenhängenden Fragen.

Diese ganzheitliche Methode unterstützt und begleitet den Kunden im Prozess der eigenen Entwicklung.

Die Aufmerksamkeit richtet sich  auf den anstehenden Lern- und Wachstumsprozess, der sich durch ein Symptom oder Problem zeigt.

Im Moment der Reflexion erlaubt sich der Kunde die Auseinandersetzung mit dem was gerade wirkt, was sehr präsent ist (Schmerz, Angst, Stress, Blockaden, Gefühle, Emotionen, usw.).

 

Ein bewusstes Hinschauen und sich Einlassen genau auf diese Impulse findet statt.

Eigenverantwortlich erlebt der Kunde Bewusstes wie Unbewusstes und bekommt dadurch alles zur Verfügung gestellt, was für einen nachhaltigen persönlichen Entwicklungsschritt gerade wichtig ist.

Kinesiologie Kerstin Geyer Katzelsdorf
Kinesiologie Kerstin Geyer Katzelsdorf

Der Körper ist unser Archiv, in dem wir alle Informationen (bewusste und unbewusste) aufbewahren.

In einer Sitzung kann mit Hilfe des Muskeltests und der Mudras (Symbolsprache) aus diesem Speicher ausgewählt werden, was davon den momentanen Prozess unterstützen kann, und dem wenden wir uns zu.

 

Als Praktiker begleite ich den aktuell wirkenden Lebensprozess im Gespräch und/oder der cranialen Körperarbeit.